28.August, 06:00: Unsere Jungschützen Lydia, Dennis und Frank stehen am Rottenburger Bahnhof.

Doch was machen die Drei zu dieser frühen Stunde da? Sie warten auf den Bus nach München. Unser Ausflug zu den Deutschen Meisterschaften 2010 geht endlich los.

Da kommt der Bus auch schon und nachdem er Achim aus Bühl und uns in Rottenburg abgeholt hatte, geht’s auf in einige weitere Orte des Gau Uhlands, um dort noch viele Mitglieder anderer Schützenvereine abzuholen.

Schneller als gedacht ist der Bus voll und 4 Stunden später sind wir auch schon auf der Olympiaschießanlage in München-Hochbrück angekommen.

Ein spannender Tag wartet auf uns mit vielen verschiedenen Wettkämpfen, unter Anderem in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Freie Pistole und Schnellfeuerpistole, wo wir auch den bekanntesten deutschen Schützen zuschauen konnten.

 

Muenchen2010_001
Muenchen2010_002
Muenchen2010_003
Muenchen2010_004
Muenchen2010_005
Muenchen2010_006
Muenchen2010_007
1/7 
start stop bwd fwd

 

Nach vielen Qualifikationen, erleben wir auch einige packende Finals, zum Beispiel im KK-Liegend und das Training auf der Skeet-Trap-Anlage mit.

In den Wettkampfpausen können wir dann auf den Ständen von Walther, Anschütz, Holme, Feinwerkbau und vielen, vielen mehr neue Sportgeräte und Ausrüstungen anschauen. Auch eine klasse Schießjacke für Damen, die unserem Verein schon lange gefehlt hat, konnten wir finden. Mit ihr, einem neuen Handschuh für Dennis und vielen super Eindrücken ging es um 17:00 wieder auf den Heimweg, den einige mit Bier und vielen lautstarken Witzen lustig begleiteten.

 

Ein großes ‚Danke‘ von uns an die Organisatoren der Ausfahrt.

 

Link zu Facebook      Link zu Twitter      Link zu Amazon Amazon Erklärung

 

>> Standbuchung >>

Benachrichtigungen

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Alarmstufe gilt auch im Sport die 2G Regel. Daher muss vor dem Training ein Impf- oder Genesenenzertifikat in digital lesbarer Form vorgelegt werden. Ein Impfbuch dürfen wir nicht mehr akzeptieren. Das gilt sowohl für Mitglieder als auch für Gäste und auf allen Ständen!

Spendenaktion

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden zum Beispiel folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht sowie die Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit über den folgenden Button widersprochen werden.