Auch der zweite Rundenwettkampf war für unsere 1. Luftgewehrmannschaft ein voller Erfolg.
Mit einem 4:1-Ergebnis gewannen sie gegen ihren Gastgeber Dettenhausen deutlich.
Auf Position 1 schoss Daniel mit 387 ein super Ergebnis und gewann klar seinen Punkt. Mit einer 99-Serie schoss er zudem die beste Serie des Tages.
Frank H. schoss auf Position 2. Da er leider noch nicht ganz in seine alte Form zurückgefunden hat, schoss er zwar trotzdem gute 378 Ringe, musste seinen Punkt aber leider an seinen Gegner abgeben.
Lydia, die sich beim ersten Wettkampf wieder auf die dritte Position vorgekämpft hatte, konnte erneut eine sehr gute Leistung zeigen und holte mit 376 Ringen gegen ihren favorisierten Gegner einen Punkt.
Auch der auf der vierten Position schießende Dennis steigerte sich im Vergleich zum letzten Wettkampf nochmal und holte auch seinen Punkt.
Frank S. auf Position 5 holte auch verdient seinen Punkt, obwohl er nach einer sehr starken dritten Serie (96 Ringe) in der vierten leider etwas unglücklich nur 86 Ringe schoss.

Insgesamt konnte sich die 1. Bühler Luftgewehrmannschaft so als Tabellenführer behaupten!

 

 

SGi Bühl I
  STS Dettenhausen I
  Serien           Serien  
  1. 2. 3. 4.           4. 3. 2. 1.  

Daniel

Haug
99 96 95 97 387 1
    375 96 92 94 93

Patrick

Rentke

Frank

Hönle
94 95 92 97 378     1 380 96 97 93 94

Kerstin

Gauß

Lydia

Schiele
94 95 94 93 376 1     373 92 95 93 93

Ralph

Braun

Dennis

Gehrlein
94 92 92 91 369 1     361 90 90 91 90

Sebastian

Kern

Frank

Schultheiß
92 92 96 86 366 1
 
362 92 93 87 90

Alexandra

Fleck

                             
            4 : 1            

 

Link zu Facebook      Link zu Twitter      Link zu Amazon Amazon Erklärung

 

>> Standbuchung >>

Spendenaktion

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden zum Beispiel folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht sowie die Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit über den folgenden Button widersprochen werden.