Am Sonntag, den 21.9.2014 fand der erste Wettkampftag in der Bezirksoberliga Luftgewehr statt. Zu Gast in Hirrlingen durften unsere Luftgewehr Schützen gegen  Mitaufsteiger Reutlingen und Wolfschlugen II zeigen was sie können. Im ersten Wettkampf gegen Reutlingen war es spannend bis zum letzten Schuss. Auf Position 3 lieferten sich Katrin Rudau und Lydia Schiele ein packendes Duell. Zunächst schien es so, als ginge der Punkt nach Reutlingen, doch in der letzten Serie schoss Lydia eine 10 nach der anderen und so wurde es noch einmal knapp. Die schneller schießende Katrin, die schon mit ihren Mannschaftskollegen plauderte als Lydia sich auf die letzten Schüsse konzentrierte, wurde plötzlich ganz still. Denn vor dem letzten Schuss stand fest, wenn Lydia noch einmal die 10 trifft, dann würde es ein wettkampfentscheidendes Stechschießen geben. Alle starrten gebannt auf die Leinwand, welche die Ergebnisse anzeigte, doch Lydia ließ sich Zeit und setzte mehrmals neu an. Dann, endlich löste sich der Schuss... eine 9,9... und so gewannen die Reutlinger am Ende 3:2.

 

SGi Reutlingen I
  SGi Bühl I
  Serien           Serien  
  1. 2. 3. 4.           4. 3. 2. 1.  

Albert

Lorenz

94 96 97 94 381 1     375 95 94 95 91

Daniel

Haug

Eckart

Reicherter

93 91 93 93 370     1 380 95 92 97 96

Frank

Hönle

Katrin

Rudau

91 97 95 96 379 1     378 96 95 96 91

Lydia

Schiele

Dominic

Meyer

72 90 85 94 341     1 355 90 85 90 90

Dennis

Gehrlein

Samuel

Wunderlich

90 88 91 91 360 1
 
354 87 89 89 89

Andreas

Brodbeck

                             
            3 : 2            

 

Nach einer kurzen Mittagspause, in der man sich mit Maultaschen und Kartoffelsalat gestärkt hatte, ging es dann im zweiten Wettkampf gegen Wolfschlugen II. Auch hier war es spannend, denn obwohl relativ früh fest stand, dass die vorderen zwei Positionen gewonnen waren, stand ebenso fest, dass die hinteren zwei verloren waren. So lag es wieder an Lydia auf Position 3. Ihre Gegnerin schoss wieder stark, doch Lydia ließ dieses mal nichts anbrennen und holte sich mit Bühler Tagesbestleistung souverän den Punkt und somit auch den Bühler 3:2 Erfolg. Mit dieser tollen Leistung darf sie nun beim nächsten Wettkampftag an Position 1 starten.
Mit dieser soliden Leistung steht Bühl nun auch in der Bezirksoberliga im Mittelfeld der Tabelle und wir sind gespannt wie es am zweiten Wettkampftag weitergeht.

SSVng Wolfschlugen II
  SGi Bühl I
  Serien           Serien  
  1. 2. 3. 4.           4. 3. 2. 1.  

Akim

Hoss

92 83 87 82 344     1 373 95 94 94 90

Daniel

Haug

Sarah

Hoß

93 92 86 92 363     1 381 91 95 97 98

Frank

Hönle

Simone

Kurz

97 93 93 94 377     1 384 98 97 97 92

Lydia

Schiele

Carmen

Kurz

93 92 93 93 371 1     351 80 93 89 89

Dennis

Gehrlein

Arne

Bildat

91 90 89 93 363 1
 
349 93 87 86 83

Achim

Koschtjan

                             
            2 : 3            

 

Link zu Facebook      Link zu Twitter      Link zu Amazon Amazon Erklärung

 

>> Standbuchung >>

Benachrichtigungen

 

Wir haben Sommerpause bis zum 29.8.2022.

Spendenaktion

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden zum Beispiel folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht sowie die Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit über den folgenden Button widersprochen werden.