Der dritte Rundenwettkampf wurde bei den Schaichtalschützen Dettenhausen ausgeschossen. Trotz guten Bedingungen gelang es unseren Liegendschützen nicht an die Leistungen vom ersten Wettkampf anzuknüpfen, jedoch reichte es den zweiten Tabellenplatz zu halten.


Bester der Mannschaft war Frank mit 288 Ringen und verteidigte damit seinen ersten Platz in der Gesamt-Einzelwertung. Zweitbester war dieses Mal Eberhard der mit seinem Ergebnis von 280 Ringen überaus zufrieden war. Ganz im Gegenteil dazu Lydia, die mit ihren 277 Ringen alles andere als glücklich war. Sie schoss mehrere 8er, die sie sich nicht erklären konnte und erreichte somit erstmals in ihrer noch jungen Schießlaufbahn ein Ergebnis unter 280 Ringen, welches sie in der Gesamt-Einzelwertung auf Platz 6 zurückwirft. Knapp an der Wertung vorbeigeschrammt ist Marcus, der trotz Krankheit passable 276 Ringe schoss. Und auch Kevin zeigte mit 273 Ringen eine solide Leistung. Gar nicht zurecht mit der elektronischen Anlage kam unser Jürgen der nur enttäuschende 239 Ringe erzielte.


Nun heißt es Gas geben im nächsten Wettkampf, wenn die Tabellenführung wieder erobert werden will. Es bleibt weiter spannend.

 

  1.Serie
2.Serie
3.Serie
Gesamt
Endergebnis

Frank

Hönle

96 96 96 288 288

Lydia

Schiele

94 90 93 277 277

Marcus

Bodamer

92 91 93 276  

Kevin

Lorenz

92 88 93 273  

Eberhard

Hönle

97 90 93 280 280

Jürgen

Hönle

80 78 81 239  

Mannschafts-

Ergebnis

        845

 

Link zu Facebook   Link zu Twitter   Link zu AmazonAmazon Erklärung

Benachrichtigungen

Auch wir müssen unsere Schießstände wegen Corona ab sofort wieder schließen. 

Wir geben hier Bescheid wenn wir wieder öffnen können.

PS: Unser griechisches Restaurant muss auch schließen, bietet aber weiterhin Speisen zur Abholung. 

Spendenaktion Drucklufthalle

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden zum Beispiel folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht sowie die Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information helfen uns dabei in Zukunft unsere Webseite für unsere Besucher besser zu gestalten. Somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit über den folgenden Button widersprochen werden.