Zur Feier der Wiedereröffnung unserer Stände und zum Dank an alle Helfer und Gönner fand zwischen den Jahren ein kleines Fest in der Schützengilde statt. Alle Interessierten konnten sich unsere Stände, die in neuem Licht erstrahlen, genau anschauen und sich zeigen und erklären lassen, was so alles gemacht wurde. Um sich bei den kühlen Temperaturen zu wärmen gab es frisch gegrillte Rote und Wildwurst. Auch Glühwein und heißer Punsch durften nicht fehlen. Zur Einweihung unserer 50m-Bahn wurde dort eine Ehrenscheibe geschossen. Das beste Blattl konnte sich Stefan Kirchner sichern. Herzlichen Glückwunsch!

 

Viele Dank an alle, die uns beim Umbau der Stände geholfen und unterstützt haben! Als nächstes steht der Umbau der 10m-Bahn an, für die wir auch weiterhin auf tatkräftige Unterstützung hoffen.